Kurz notiert – Archiv

Zukunftskongress Logistik präsentiert neue »Digital Sandbox«

7. August 2018 – Ob digitale Assistenten in der Verpackung, smarte Devices im Transport oder kamerabasierte Montage-Unterstützung: Die Teilnehmer des Zukunftskongresses Logistik – 36. Dortmunder Gespräche vom 11. bis 12. September 2018 können sich zweiten Tag der Veranstaltung in der »Digital Sandbox« einen Überblick über aktuelle Forschung für die Arbeitswelten der Zukunft verschaffen.

Innovationslabor auf Industrie 4.0-Landkarte verortet

27. Juli 2018 – Das Innovationslabor hat jetzt auch einen festen Platz auf der Industrie 4.0-Landkarte derPlattform Industrie 4.0, einer gemeinsamen Initiative von rund 160 Organisationen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft. Es ist dort als...

Wissenschaftsjahr setzt auf Kognitive Ergonomie

23. Juli 2018 – Mit ihrem Beitrag »Kognitive Ergonomie: Mensch-Technik-Interaktion besser gestalten« gibt Dr. Veronika Kretschmer, Wissenschaftlerin des Innovationslabors Hybride Dienstleistungen in der Logistik, jetzt einer breiten Öffentlichkeit einen Einblick, in...

Bundesforschungsministerin Anja Karliczek eröffnet Versuchshallen

10. Juli 2018 – Die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Anja Karliczek, hat die beiden Versuchshallen des Innovationslabors Hybride Dienstleistungen in der Logistik in feierlichem Rahmen für eröffnet erklärt. In ihrer Rede bezeichnete sie das Innovationslabor...

Brüssel entdeckt die Social Networked Industry

14. Juni 2018 – Die Auftaktveranstaltung der neuen Veranstaltungsreihe »Fraunhofer Technology Experience Series« des Fraunhofer-Büros in Brüssel stand ganz im Zeichen der Social Networked Industry. Mehr als 50 Teilnehmer – Mitarbeiter der EU-Kommission, aus...

»Alles paletti« auf der MS Wissenschaft

15. Mai 2018 – Bundeswissenschaftsministerin Anja Karliczek hat die Ausstellung zum Wissenschaftsjahr »Arbeitswelten der Zukunft« auf der MS Wissenschaft in Berlin eröffnet. Mit an Bord: ein Exponat des Innovationslabors, das beim Rundgang der Ministerin eine...

Bessere Arbeit kommt bei Betriebsräten gut an

15. Mai 2018 – Betriebsräte und Betriebsrätinnen aus ganz NRW habe jetzt in einem Workshop des Innovationslabors Hybride Dienstleistungen in der Logistik und der Kooperationsstelle Wissenschaft – Arbeitswelt an der TU Dortmund über die Chancen und Herausforderungen...

Regaltechnik der Zukunft für neue Anwendungsfälle

20. April 2018 – Das Arnsberger Unternehmen META-Regalbau unterstützt das Innovationslabor Hybride Dienstleistungen in der Logistik durch die Bereitstellung einer hochmodernen Regalanlage im Anwendungszentrum. »Wir wollen Logistik 4.0 möglich machen und begrüßen es...

Forscher aus dem Innovationslabor gehen ins Klassenzimmer

12. April 2018 – Im Rahmen der Forschungsbörse, einer Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, haben sich jetzt auch erste Wissenschaftler aus dem Innovationslabor als Experten für den Schulunterricht zur Verfügung gestellt. Die Experten bringen...

Lkw der Zukunft trifft auf Warenübergabe der Zukunft

6. April 2018 – Energieeffizient, kosteneffizient und komfortabel – so soll der Lkw der Zukunft aussehen. Wie die Schnittstellen der Zukunft im Bereich der Warenübergabe aussehen, davon konnten sich die Partner des Forschungsprojekts AEROFLEX, in dem der...

Jetzt anmelden: Innovationslabor-Workshop für Betriebsräte aus NRW

29. März 2018 – Das Innovationslabor Hybride Dienstleistungen in der Logistik und die Kooperationsstelle Wissenschaft – Arbeitswelt an der TU Dortmund laden Betriebsräte aus ganz Nordrhein-Westfalen für Dienstag, 15. Mai 2018, zu einem Workshop »Technikentwicklung,...

Innovationslabor schreibt neue Transferprojekte aus

19. März 2018 – Für mittelständisch geprägte Unternehmen ist es von enormer Bedeutung, digitale Projekte für die vernetzte Wirtschaft voranzutreiben. Das Innovationslabor Hybride Dienstleistungen in der Logistik macht es ihnen jetzt leicht: Im Rahmen sogenannter...

Auszubildende fit machen für Industrie 4.0

16. März 2018 – Die Digitalisierung verändert auch die Ausbildungsberufe – sowohl in der Theorie als auch in der Praxis. Berufsschullehrer des Dortmunder Konrad-Klepping-Berufskollegs haben sich jetzt auch im Innovationslabor Hybride Dienstleistungen in der Logistik einen Eindruck davon verschafft, wie die vernetzte Arbeitswelt von morgen aussieht.

LogiMAT-Forum zum »Mensch 4.0 in der Logistik«

7. März 2018 – Mit dem Forum »Kognitive Ergonomie: Mensch 4.0 in der Logistik« erfahren die Besucher der Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement LogiMAT, die in der kommenden Woche stattfindet, mehr über die Bewertung neuer technischer Devices in der Logistik und erhalten nicht zuletzt einen Einblick in die Arbeit des Innovationslabors Hybride Dienstleistungen in der Logistik.

Atlas Sozialer Innovation präsentiert aktuellen Stand der Forschung

28. Februar 2018 – Überall auf der Welt erproben Soziale Innovatoren neue Wege und Strategien, um Lösungen für komplexe Herausforderungen wie den Klimawandel, den demografischen Wandel oder zunehmende Ungleichheit zu finden. Im »Atlas of Social Innovation – New...

Wissenschaftler analysieren Arbeit 4.0-Leitbilder

15. Februar 2018 – Wissenschaftler unterschiedlicher Disziplinen haben jetzt in einem ersten gemeinsamen Workshop im Rahmen des Innovationslabors Hybride Dienstleistungen in der Logistik verschiedene Sichtweisen auf Arbeit in der digitalisierten Logistik miteinander...

MotionMiners sind erfolgreichstes Start-up der TU Dortmund

6. Februar 2018 – Das Centrum für Entrepreneurship & Transfer (CET) der TU Dortmund hat die erfolgreichsten Start-ups von Mitgliedern und Absolventen der Universität mit dem Start-up-Award ausgezeichnet. Unter den ersten drei sind zwei Start-ups, deren Software...

Kurz informiert

  • GSofLog-Beiträge im Netz: So gelingen digitale Geschäftsmodelle

    GSofLog-Beiträge im Netz: So gelingen digitale Geschäftsmodelle

    24. März 2020 – Im Zeitalter der Digitalisierung sind Unternehmen gehalten, ihre Geschäftsmodelle regelmäßig zu hinterfragen und nach neuen (digitalen) Geschäftsmöglichkeiten Ausschau zu halten. Welche Herausforderungen und Chancen bei der …
  • Führung zum »Tag der Logistik« fällt aus

    Führung zum »Tag der Logistik« fällt aus

    16. März 2020 – Aufgrund der aktuellen Situation und Risikolage des Virus Covid-19 bzw. Corona-Virus hat das Innovationslabor Hybride Dienstleistungen in der Logistik die Führung durch das Anwendungszentrum zum »Tag …
  • »Tag der Logistik«: Innovationslabor lädt zu interaktiver Führung ein

    »Tag der Logistik«: Innovationslabor lädt zu interaktiver Führung ein

    29. Januar 2020 – Das Innovationslabor Hybride Dienstleistungen in der Logistik beteiligt sich auch in diesem Jahr mit einer Führung durch sein Anwendungszentrum am bundesweiten »Tag der Logistik«: Die Teilnehmer …
  • Neues Promotionsstipendium an GSofLOG: KI im Einkauf

    Neues Promotionsstipendium an GSofLOG: KI im Einkauf

    14. Januar 2020 – Die Graduate School of Logistics (GSofLog) in Dortmund hat ein neues Promotionsstipendium ausgeschrieben. Der Titel des Forschungsvorhabens lautet: »Strategischer Einkauf mit datenbasierten Verfahren und KI-Unterstützung« bewerben. …
  • Delegation aus Südkorea zu Gast im Innovationslabor

    Delegation aus Südkorea zu Gast im Innovationslabor

    9. Januar 2020 – Eine Delegation aus der Republik Korea war jetzt beim Innovationslabor Hybride Dienstleistungen in der Logistikzu Gast. Mehr als 30 Professoren und Leiter renommierter wissenschaftlicher Einrichtungen in …
  • Neuer Lean-Ansatz für Geschäftsmodelle auf US-Konferenz vorgestellt

    Neuer Lean-Ansatz für Geschäftsmodelle auf US-Konferenz vorgestellt

    23. November 2019 – Wissenschaftler des Innovationslabors haben auf der 50. Jahreskonferenz des Decision Sciences Institutes in New Orleans ihre Forschung zu einem Lean-Start-up-Ansatz für die frühzeitige Entwicklung von Geschäftsmodellen …

Forschungszentrum


FÜR INDUSTRIEPROZESSE DER ZUKUNFT
Im Forschungszentrum des Innovationslabors werden neue Methoden und Technologien, u. a. im Bereich Lokalisierung und drahtlose Kommunikation, experimentell erprobt.
» Zur Infrastruktur und zu den Demonstratoren

Anwendungszentrum


NEUE TECHNOLOGIEN IM EINSATZ
Im Anwendungszentrum können neue Methoden und Technologien in einer Modellumgebung praxis-real demonstriert werden.
» Zur Übersicht aller Demonstratoren

Veröffentlichungen


EINBLICKE IN DIE FORSCHUNGSTÄTIGKEIT
Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Innovationslabors veröffentlichen Forschungsergebnisse regelmäßig in Fachjournalen, Fachbüchern und Kongressbänden – sowohl auf nationaler wie auch auf internationaler Ebene.
» Zur Übersicht der Veröffentlichungen